Amerikanische Weissweine: Tipps zu Weisswein aus Arizona, Kalifornien & mehr
Mai23

Amerikanische Weissweine: Tipps zu Weisswein aus Arizona, Kalifornien & mehr

Amerika hatten Weinliebhaber lange nicht auf der Karte, doch das hat sich inzwischen geändert. Als einer der größten Weinproduzenten der Welt, hat Amerika sich längst auf dem Markt behauptet. Dennoch sind gerade die amerikanischen Weissweine häufig noch immer ein Geheimtipp, dem es sich nachzugehen lohnt. Vor allem der Westen der USA gehört zu den Regionen, deren Weine nicht zu unterschätzen sind. Eine kurze Geschichte zum Weisswein aus Kalifornien Der Westen der USA gilt als besonders sonnig und ist daher eigentlich auch das Zentrum des Weinanbaus. Besonders das Napa Valley ist ein Bereich, in dem sich der Weinbau sprunghaft verändert hat. Waren im Napa Valley in der Mitte des 20. Jahrhunderts in erster Linie Schafe und Rinder beim Grasen zu sehen, ziehen sich heute die kilometerlangen Weinberge entlang und sorgen dafür, dass Touristen und Einheimische regelmäßig ein Ziel für einen Abstecher haben. Seit den 1970er Jahren kann im Westen der USA von einem echten Weinboom gesprochen werden. Gerade der Weisswein aus Sonoma, Santa Barbara oder auch aus Monterey kann international punkte. Doch auch Arizona ist ein Staat, der sich dem Weinanbau verschrieben hat und das durchaus mit Leidenschaft. Interessanterweise ist der Weinanbau in Kalifornien zwar noch relativ jung, tatsächlich wurde aber schon im Jahr 1769 der Grundstein dafür gelegt und zwar in San Diego. Die Mönche haben für die Herstellung ihrer Meßweine Reben in Sonoma gepflanzt und diese erfolgreich bewirtschaftet. Allerdings war es damals keine Frage des guten Geschmacks sondern nur des Nutzens. Rund 50 Jahren später wurden die ersten europäischen Reben gepflanzt und zwar rund um Los Angeles. Dieser Wein erfreute sich einer großen Beliebtheit, der Boom kam jedoch erst, als der Weinanbau weiter nach Norden gelegt wurde. Dieser Boom hielt aber nur kurz an, da es zu Angriffen durch die Reblaus kam. Nach den Verlusten erholte sich Kalifornien lange nicht, erst rund 100 Jahre später wurde der erneute Aufstieg auf dem internationalen Weinparkett in Angriff genommen. Die Fakten zeigen, dass sich Kalifornien hier wirklich gemausert hat. So gibt es inzwischen eine Rebfläche von 224.000 Hektar und einen jährlichen Weinkonsum von knapp 8 Litern pro Kopf. Besonders häufige Rebsorten für die Herstellung von Weissweinen sind Chardonnay mit einem Anteil von über 20%, Fr. Colombard mit 7% und CheninBlanc mit 3,1%. Arizona – unterschätzter Weinanbaustaat In Kalifornien ist es die gute Meeresluft, in Arizona dagegen der Charme der Wüste, der den Weissweinen das gewisse Etwas verleiht. Das trockene Wüstenklima hat einen großen Teil von Arizona für sich beansprucht und dennoch gedeihen die Weine in dem Bundesstaat optimal. Das größte Gut in Arizona trägt den Namen Verde Valley und ist gut 150 km nördlich von der Hauptstadt Phoenix entfern zu finden....

Mehr
Phoenix Motorhomes & Co.: Erst Erfahrungsberichte lesen, dann die Weinreise starten
Mrz16

Phoenix Motorhomes & Co.: Erst Erfahrungsberichte lesen, dann die Weinreise starten

Planen Sie eine Weinreise durch die USA? Dann steht sicherlich Ihr Ziel fest – in den meisten Fällen dürfte es Kalifornien mit seinen wunderbaren Weingütern sein. In einigen Fällen sind es auch weniger bekannte Gegenden, die sich gerade als Weinanbaugebiet im Aufbau befinden, wie zum Beispiel Arizona. Nachdem Sie sich das Ziel überlegt haben, legen Sie fest, auf welche Art und Weise Sie reisen. Eine Reise mit dem Wohnmobil ist Abenteuer pur und bietet die größtmögliche Freiheit. Egal, ob Sie mit der ganzen Familie oder nur mit dem Partner reisen – wenn Sie mit dem Camper unterwegs sind, wird das bleibende Erinnerungen hinterlassen. Spannend wird es, wenn Sie einen Wohnmobil-Vermieter suchen. Phoenix Motorhomes, Cruise America, Apollo RV, CanUSA, Fraserway und wie sie alle heißen – alle versprechen das Paradies auf Erden. Vom Suchen und Finden des passenden Anbieters Es gibt viele verschiedene Vermieter von Wohnmobilen. Auf der einen Seite stehen die bekannten Vermieter, die mit erstklassigen Bewertungen glänzen und angeblich stets die neuesten Fahrzeuge im Pool haben. Auf der anderen Seite sind die eher unbekannten Vermieter, die durchaus vernünftige Angebote haben können. Doch wie finden Sie nun den passenden Anbieter? Wer hat das, was Sie suchen? Erfahrungsberichte im Internet sind hier die Antwort auf die Frage Profitieren Sie davon, dass andere Menschen bereits eine ähnliche Reise gemacht haben und darüber berichten. Finden Sie in den Erfahrungsberichten sämtliche Informationen, die Sie benötigen, ehe Sie sich für einen Vermieter entscheiden. In den Berichten erfahren Sie einiges über: das Einzugsgebiet des Wohnmobilvermieters das Angebot und besondere Services Ausstattungsvarianten und Fahrzeugmodelle die Vorgehensweise bei Problemen und Sonderwünschen das Gefühl beim Nutzen der Fahrzeuge Gerade der letzte Punkt ist nicht ganz unwichtig, denn neben all den technischen Angaben und unveränderbaren Kriterien im Erfahrungsbericht ist das Wohlgefühl bei der Fahrt nicht außer Acht zu lassen. Sie wollen sich im Urlaub erholen und möchten sich fühlen, wie in den eigenen vier Wänden – auch wenn diese zur Urlaubszeit eben auf Rädern stehen. Aussagen zum Wohlgefühl während der Fahrt und während des gesamten Urlaubs sind daher sehr wichtig. Sondieren Sie die Erfahrungsberichte Wenn Sie sich ein Bild von Phoenix Motorhomes, Cruise America, Apollo RV, CanUSA oder Fraserway machen möchten und online recherchieren, werden Sie manchmal verwundert feststellen, dass es da Erfahrungsberichte gibt, in denen wird alles als super, toll und unvergesslich dargestellt. Bei kritischem Lesen stellen Sie aber fest, dass hier ohne eine wirkliche Basis gelobt wird. Da stellt sich doch die Frage, ob solche Berichte vielleicht von den Mitarbeitern der Verleihfirma verfasst wurden? Nutzen Sie daher möglichst verschiedene Quellen für die Recherche nach Erfahrungsberichten und vertrauen Sie nicht allein auf die Berichte, die sich auf den...

Mehr