White Blossom: Red Berry und Lime von Penny-Markt

Wie vielfältig Weißwein ist, beweist dieser Fruchtweincocktail White Blossom - Lime mit fruchtigem Limettengeschmack.

Wie vielfältig Weißwein ist, beweist dieser Fruchtweincocktail White Blossom – Lime mit fruchtigem Limettengeschmack.

Weißwein kann man nicht nur pur zum Abendessen genießen, sondern auch für die Herstellung von Cocktails und Bowle verwenden. Einen solchen Cocktail haben wir uns mal genauer angesehen und zwar den White Blossom in der Geschmacksrichtung Lime (Red Berry gibt’s auch!) von Penny-Markt. Dieser Fruchtweincocktail ist auf Weißweinbasis und verspricht ein fruchtiges Geschmackserlebnis.

White Blossom von Penny: der erste Eindruck

Optisch ist der White Blossom Lime schon mal ein echter Hingucker. Die Limettenscheiben und Eiswürfel auf den Etiketten sehen nach Erfrischung und Fruchtgeschmack aus. Durch die schlichte Gestaltung der Etiketten in den Farben Grün und Weiß wirkt das Getränk klassisch und schick. In schwarzen schnörkellosen Buchstaben mit teilweise silberner Umrandung ist „White Blossom“ und „Lime“ auf den Etiketten zu lesen. Durch die durchsichtige Glasflasche ist die fast farblose Flüssigkeit zu erkennen, die einen leicht grünen Schimmer hat.

Auf der Rückseite der Flasche gibt es ein weiteres Etikett, diesmal durchsichtig und mit den wichtigsten Angaben zum Inhalt beschriftet: „White Blossom mit Lime & Soda, Fruchtweincocktail, aromatisiert, mit Farbstoff. Enthält Sulfite.“ Darunter sind die Inhaltsstoffe aufgelistet, die allerdings in einer anderen Sprache geschrieben sind, so dass man außer dem Farbstoff E133 eigentlich gar nicht weiß was alles drin ist, dafür gibt es einen Punkt Abzug. Auf dem Flaschenhals findet sich noch der Zusatz „Mit natürlichem Aroma“ – na das hört sich ja schon mal gut an.

Die Fakten auf einen Blick: White Blossom Lime

Hinter der durchsichtigen Glasflasche verbirgt sich der fruchtig süße Fruchtweincocktail.

Hinter der durchsichtigen Glasflasche verbirgt sich der fruchtig süße Fruchtweincocktail.

Alkoholgehalt: 5,9% vol
Inhalt: 275 ml
Verpackung: Glasflasche
Preis: 0,89 Euro
Erhältlich bei Penny

Nur die inneren Werte zählen: White Blossom – Lime

Werfen wir nun einen Blick ins Innere der Flasche: Nachdem man den Kronkorken mit einem leichten „Zisch“ aufgedreht hat, kommt einem der Geruch von fruchtiger Limette entgegen und verleitet direkt zum Probieren.

Der Geschmack ist angenehm süß und fruchtig, man schmeckt sogar die Limette leicht heraus. Die Mischung zwischen süß und leicht herb von der Limette ist aber genau richtig, so dass es noch angenehm ist und nicht zu bitter schmeckt. Doch bei diesen fertigen Cocktails in Flaschen muss man aufpassen, da man durch den süßen Limettengeschmack kaum noch den Alkohol wahrnimmt, so dass man diesen leider gerne mal unterschätzt. Deshalb bitte nicht in Massen trinken!

Der White Blossom Lime prickelt zudem leicht auf der Zunge, aber nicht so stark wie ein Sekt oder Prosecco, was in Kombination mit dem Limettenaroma sehr angenehm ist.

White Blossom – Lime: Fazit

An warmen Sommertagen ist der White Blossom Lime ein leckeres Erfrischungsgetränk, wenn es eisgekühlt serviert wird. Eine schöne Alternative zu Bowle, Wein oder Bier, aber eher etwas für diejenigen, die auf süße Mischgetränke stehen.


Bildnachweis: © schwarzer.de

Über Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Leave A Reply